Am Freitag, dem 14. Dezember, und Samstag, dem 15. Dezember 2018, heißt es „Film ab“ auf dem Innenhof des Altstädtischen Rathauses. Oberbürgermeister Steffen Scheller lädt alle Brandenburgerinnen und Brandenburger herzlich zum inzwischen traditionellen Weihnachtskino am Rathaus ein: „Gemeinsam ist die Weihnachtszeit am schönsten und das Weihnachtskino ist ein gemütlicher Filmabend, den Sie mit der ganzen Familie, Freunden und Kollegen teilen können.“

Bei heißen Getränken, gemütlichem Winterfeuer und einer Stärkung vom Grill der Freiwilligen Feuerwehr Göttin wird ein kurzweiliges Programm für große und kleine Gäste geboten. Beide Veranstaltungstage beginnen um 16:30 Uhr mit einer weihnachtlichen Kinderserie und jeweils um 17.00 Uhr wird ein klassisches DEFA-Märchen vorgeführt.

Programm am Freitag, 14.12.2018
16:30 Uhr: Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann
17:00 Uhr: Schneeweißchen und Rosenrot

Programm am Samstag, 15.12.2018
16:30 Uhr: Pippi Langstrumpf: Pippi lernt Plutimikation
17:00 Uhr: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Kommen Sie vorbei für einen gemütlichen Abend in weihnachtlicher Atmosphäre!
Der Eintritt ist frei.