Am Donnerstag den 21.02. wird um 14 Uhr zur feierlichen Eröffnung der Sonderausstellung „Hoffnungen – Enttäuschungen – Sehnsüchte“ in das Gotische Haus in die Historische Altstadt Brandenburg an der Havel eingeladen.

Zu sehen sein wird eine anschauliche Geschichtsreise durch das „kurze 20. Jahrhundert“. Sie führt von der Novemberrevolution und der Ausrufung der Weimarer Republik in den Jahren 1918/19 bis zur friedlichen Revolution im Jahr 1989.

Ab dem 22.02.2019 ist die Ausstellung im Stadtmuseum im Frey‐ Haus, Ritterstraße 96, zu besichtigen.

WANN ?

Donnerstag | 21. Februar 2019 | 14:00 Uhr

WO ?

Gothisches Haus
Johanniskirchplatz 4
14770 Brandenburg an der Havel