Das Brauen von Bier gehörte vor ein paar Jahrhunderten zum Alltag. Heute liegt die Produktion des Gerstensaftes überwiegend in den Händen großer Konzerne und Brauereien, jedoch gibt es immer mehr Menschen, die sich auf das Bierbrauen zurückbesinnen und ihre eigene kleine Brauerei gründen.

Einige Mikrobrauereien gibt es nun mittlerweile auch in Brandenburg an der Havel und dazu gehört seit Beginn dieses Trends auch die Braugruppe der Altstädter.

Bier lässt sich nicht auf die Schnelle brauen. Einen ganzen Tag dauert das Seminar und vom Schroten des Malzes über das Maischen des Biersuds bis hin zur Verkostung von Bieren erleben Sie alles, was zum Brauen dazu gehört.

Im „Open-Air-Backofen“ wird außerdem das passende rustikale Brot dazu gebacken.

ANMELDUNG ERFORDERLICH

Anmeldungen und Info: 03381-269114

WANN ?

Samstag | 02. März 2019 | ab 9 Uhr

WO ?

Bürgerhaus Altstadt
Bäckerstraße 14
14770 Brandenburg an der Havel